Internet therapie

Was ist internet therapie?

Die Inanspruchnahme von klinisch-psychologischer Behandlung/Beratung und Therapie in der Psychologischen Praxis Dr. Wolfgang Neuwirth über die Internetdienste Zoom, Facetime und WhatsApp. 


Warum internet therapie?

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen empfiehlt der Berufsverband Österreichischer PsychologInnen niedergelassenen PsychologInnen die persönlichen KlientInnenkontakte auf das Notwendigste zu reduzieren und stattdessen alternative Kommunikationsmöglichkeiten wie das Internet zu verwenden.

WIE FUNKTIONIERT INTERNET THERAPIE?

Sollten Sie an dieser Form der Behandlung Interesse haben, so bitte ich Sie das PatientInnenaufklärungsblatt ausgefüllt und unterschrieben zu übermitteln.

Diese ist so formuliert, dass sie sich mit den Risiken und Besonderheiten der Online- Beratung/Behandlung einverstanden erklären. Als Anbieter für Online-Beratung empfehle ich Zoom. Zoom bietet verschlüsselte Meetings an und ist – solange nur zwei Personen teilnehmen – kostenfrei. Zoom ist kompatibel für PC, Notebook, Tablet, Handy. Windows, Apple, Linux als auch Android werden unterstützt. Notwendig am Gerät: Bildschirm, Kamera, Mikrofon, Lautsprecher oder Kopfhörer. 

WAS KOSTET INTERNET THERAPIE?

Laut Aussendung der Österreichischen Gesundheitskasse können aufgrund der außergewöhnlichen Situation telemedizinische Krankenbehandlungen (Skype, Videokonferenz, Telefon) wie in der Ordination/Praxis erbrachte Leistungen abgerechnet werden. Diese Regelung gilt u.a. für PsychotherapeutInnen und PsychologInnen.