art brut


Unter Art Brut versteht man autodidaktische Kunst von Laien, Kindern und Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Störung. Die Bezeichnung ging vom französischen Maler Jean Dubuffet aus, der sich eingehend mit einer naiven und antiakademischen Ästhetik beschäftigte. Art Brut ist weder eine Kunstrichtung noch eine Stilbezeichnung, sondern beschreibt eine Kunst jenseits etablierter Kunstformen und -strömungen. Im anglo-amerikanischen Sprachraum ist stattdessen der Begriff Outsider Art gebräuchlich. 


U. V. eine österreichische Künstlerin: